Skip to main content

Navi für Wohnmobile – Worauf kommt es an?

Navi für WohnmobileWenn du mit dem Wohnmobil unterwegs bist und viele Reisen unternimmst, darf ein passendes Wohnmobil Navigationsgerät nicht fehlen. Denn nur ein Navi, welches immer auf den neusten Stand ist und optimale Strecken für ein Wohnmobil anzeigt, kann dich heil und sicher ans Ziel führen.

In unserem Artikel werden wir dir zeigen, worauf es beim Navi für Wohnmobile ankommt. Wir versprechen dir, dass du mit diesen Kriterien ein passendes Navi für dein Wohnmobil finden wirst. 🙂

 

Warum ist ein Navi für Wohnmobile anders zu einem herkömmlichen Navi?

Ein Wohnmobil hat andere Voraussetzungen beim Fahren. So kann es meistens nicht so schnell wie ein herkömmliches Auto fahren und hat zudem noch andere Maße, welche der Hauptaspekt eines Navi für Wohnmobile ist.

Bei der Installation des Gerätes ist es daher unbedingt notwendig, dass du deine Fahrzeugdaten in Bezug auf Breite, Höhe und Gewicht eingeben kannst, sodass dein Navi dir keine engen Schleichwege als optimale Route anzeigt oder Brücken/ Tunnel empfiehlt, die nicht für das Gewicht oder die Höhe deines Wohnmobils ausgelegt ist.

Wenn du also einen Wohnmobil/ Camper besitzt, ist ein „richtiges“ Navi für Wohnmobile unabdingbar!

 

Navi für Wohnmobile: Worauf kommt es an?

Bei einem Navi für Wohnmobile musst du durchaus ein paar mehr Kriterien beachten, wenn du auf der Suche nach einem passenden Modell bist. Diese möchten wir dir nun vorstellen:

 

Einfache Bedienung

Die Bedienung ist ein wichtiges Entscheidungskriterium generell bei Navigationssystemen. Es muss anschaulich gestaltet sein, du musst dich mit der Optik wohl fühlen und per wenige „Klicks“ zu deiner gewünschten Auswahl kommen.

 

Individuelle Angabe

Wie bei der obigen Frage bereits angesprochen, muss dein Navigationssystem die Daten deines Wohnmobils kennen, um eine optimale Route auszuwählen. Dein individuelles Gewicht, genauso wie deine Maße spielen hier eine wichtige Rolle, um dich von zu engen Wegen fernzuhalten.

Normalerweise haben fast alle Navis für Wohnmobile diese Features. Um jedoch auf Nummer sicher zu gehen, frag am besten den Hersteller deines Wunschmodells oder erkundige dich im Fachhandel.

 

Display

Bei dem Display solltest du beachten, dass es nicht im Sonnenlicht spiegelt. Es muss eine matte Oberfläche haben, damit du auch viele Stunden unbeschwert auf das Display schauen kannst.

 

Besondere Gefahren erkennen

Gerade bei einem großen Wohnmobil muss das System dich vor engen Gebieten warnen, genauso wie vor verstärkten Seitenwind.

Wenn sich z.B. eine Baustelle in den letzten Tagen ergeben hat, muss dein Navigationssystem das sofort wissen und eine Alternativroute muss berechnet werden, denn meistens passt ein Wohnmobil einfach nicht auf die verengte Fahrbahn neben einer Baustelle.

 

Karten-Aktualisierung

Einige Anbieter bieten regelmäßige Kartenupdates an und das meistens kostenlos. Andere hingegen beschränken die Updates und nicht alle sind kostenfrei. Daher solltest du bei deinem Wunschmodell unbedingt darauf achten, dass es regelmäßige und bestenfalls kostenlose Kartenaktualisierungen erlaubt.

Besonders wenn du viele unterschiedliche Länder besuchst, musst du vor Ort unbedingt eine aktuelle Karte auf dem Navigationssystem haben.

 

Staumeldung

Oftmals ist es so, dass du mit einem Wohnmobil mehrere Stunden und das fast den ganzen Tag unterwegs bist. Deshalb ist es nur selbstverständlich, dass du den schnellsten Weg zu deinem Zielort finden möchtest.

Ein Stau kann dabei die Reisezeit um einiges verlängern. Die meisten Navigationssysteme für Wohnmobile besitzen eine mit dem Internet gekoppelte Staumeldung. Einige Geräte ermöglichen auch eine Koppelung per Bluetooth mit deinem Smartphone, welches mit einer App die aktuellsten Meldungen weiterleitet. Bitte achte hier darauf, dass diese kostenfrei von deinem Anbieter angeboten werden.

 

Unterhaltung

Da ein Wohnmobil zum Wohnen genutzt wird, können auch vereinzelte Geräte zur abendlichen Unterhaltung beitragen. Denn diese besitzen einen DVB-T-Fernsehempfänger, andere sind sogar mit Digitalradio ausgestattet.

Das Abspielen von Videoclips und Musikstücken ermöglichen auch einige Navigationssysteme. Wenn du das wünscht, bitte immer bei dem jeweiligen Modell prüfen.

 

Weitere Features

Wenn du mit deinem Wohnmobil unterwegs bist, dann bist du bestimmt auf großer Reise und besuchst unterschiedliche Städte und Länder.

Ein Vorteil deines Navigationssystems wäre also noch, dass es sich zum Beispiel in deiner Zielstadt über Sehenswürdigkeiten und Übernachtungsmöglichkeiten auskennt. Außerdem wäre es praktisch, wenn es über Parkplätze informiert ist. Campingplatz ist hier auch ein wichtiges Thema.

 

Kosten

Für ein „gutes“ (hängt selbstverständlich von deinen Ansprüchen ab) musst du ab einen Preis von rund 300 Euro rechnen.

Dies erscheint auf den ersten Blick eine teure Investition zu sein, dennoch wirst du dafür auch eine gute Qualität erhalten. Ein Navi für Wohnmobile ist jedoch bei der richtigen Auswahl sehr langlebig.

 

LKW Navi als Wohnmobil Navigation?

Nun kennst du all die Kriterien für ein gutes Navi für dein Wohnmobil. Aber dich interessiert bestimmt genauso, wie du ein gutes Navi für Wohnmobile findest, habe ich Recht? 😉

Vielleicht ist es dir bereits bei der Auswahl der Kriterien schon aufgefallen: All die genannten Entscheidungspunkte treffen ebenso auf ein LKW Navi zu. So benötigt ein LKW auch besondere Routen, die die Maße und das Gewicht seines Fahrzeug berücksichtigt, aktuelle Staumeldungen und die besten Routen, damit seine Fracht schnell an den gewünschten Ort kommen. Damit ist eine Karten-Aktualisierung für einen LKW-Fahrer genauso wichtig, wie für ein Wohnmobil.

Daher unser Tipp: Wenn du ein gescheites Navi für dein Wohnmobil/ Camper suchst, dann schaue nach einem Navigationssystem für ein LKW! Du wirst schnell merken, dass diese die genannten Features umfassen und sich dort tolle Angebote ergeben werden!

Hier bekommst du gute LKW Navis angezeigt.

Viel Spaß bei der Suche nach einem passenden Navigationssystem für dein Wohnmobil bzw. nach einem geeigneten LKW Navi! 🙂


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *