Skip to main content

Kärcher Mehrzwecksauger WD 6 P Premium

(4 / 5 bei 169 Stimmen)

190,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2018 14:50
Nasssauger Hersteller
Behältervolumen30 l
max. Leistung1300 Watt
Kabellänge6 Meter
Schlauchlänge2,5 Meter
Lautstärke75 dB

Daumen hoch

Der Kärcher Mehrzwecksauger WD 6 P Premium besticht durch sein geringes Gewicht, sowie einer ausgesprochen guten Leistung.

Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut und auch die Folgekosten für die Filter sind sehr gering. Eine Blasfunktion ist auch integriert.

Jeder, der einen guten Nass Trockensauger sucht, ist mit diesem Modell sehr gut bedient. Wir empfehlen den Kauf im Internet in unserem Partnershop. Dafür einfach auf den Button“Jetzt Preis prüfen auf…*” klicken.


Der Kärcher Mehrzwecksauger WD 6 P Premium

Der Mehrzwecksauger aus dem Hause Kärcher ist, wie die anderen Nasssauger Produkte dieses Herstellers auch, in einem auffälligen gelb gehalten. Der 30 Liter fassende Tank besteht aus rostfreiem Edelstahl und ist damit ausreichend groß dimensioniert. Wie alle Kärcher Geräte ist dieser Nass Trockensauger ein sehr durchdachtes Gerät und besitzt eine patentierte Filterentnahme-Technik, sowie eine neu entwickelte Bodendüse mit einem langen Saugschlauch.

Kärcher Mehrzwecksauger WD 6 P Premium

Als weitere besondere Merkmale des Kärcher Nass Trockensaugers WD 6 P Premium sind ein abnehmbarer Handgriff, sowie die neue herausragende und besonders einfache Filterreinigung zu nennen. Des Weiteren befindet sich am Kärcher eine Steckdose mit einer Ein- und Ausschaltautomatik für Elektrowerkzeuge, was Arbeiten mit staubintensiven Werkzeugen deutlich vereinfacht. Wie bereits erwähnt, ist dieser Industriesauger ein richtiger Mehrzwecksauger und kann trockenes, feuchtes und sogar Flüssigkeiten aufsaugen. Die Motorleistung beträgt 1.300 Watt bei einem Gewicht von lediglich 9 Kg. Damit gehört der Kärcher Nass Trockensauger WD 6 P Premium mit zu den leichtesten Geräte.

 

Schneller Filterwechsel oder Filtereinigung

Da der Filter besonders bei staubintensiven Arbeiten schnell zusetzen kann, ist er bei dem Mehrzwecksauger von Kärcher in einem speziellen Filterkasten eingebaut und kann somit schnell entnommen, bzw. gewechselt werden. Vorteil hierbei ist, dass man während der Reinigung oder des Filterwechsels nicht mit dem Schmutz im Auffangbehälter in Berührung kommt. Durch das Drücken einer Abreinigungstaste wird der Filter automatisch von groben Staubverstopfungen befreit.

Das bringt neben der Zeitersparnis beim Reinigen auch den Vorteil, dass der Mehrzwecksauger immer volle Saugleistung bringt. Die Kassette mit dem Filter selber sitzt direkt wartungsfreundlich unter dem Gerätekopf. Durch einen Kesselinhalt von 30 Liter Fassungsvermögen ist selbst bei großflächigen Reinigungsarbeiten kein ständiges Entleeren des Behälters nötig. Auch lassen sich Flüssigkeiten ohne vorheriges Umbauen oder Umschalten einsaugen. Wenn der 30 Liter Behälter voll mit Flüssigkeiten ist, schaltet automatisch der Motor ab und es kann über eine Ablassschraube die aufgesaugte Flüssigkeit aus dem Behälter gelassen werden.    

 

Hohe Saugleistung durch starken Motor

Daumen hoch wolf

Trotz einer, auf dem ersten Blick gering erscheinenden, Leistung von 1.300 Watt kann der Kärcher mit einer sehr hohen und guten Saugleistung aufwarten. In Verbindung mit der einfachen Filterentnahmetechnik mit eingebautem Flachfaltenfilter lassen sich selbst größere Abbruchstücke einsaugen. Wenn die Saugleistung während des Saugens nachlässt, muss man einfach nur die Abreinigungstaste drücken und der Filter wird durch starke Impuls-Luftstöße wieder von groben Staubpartikeln befreit. Wird die Filterkassette herausgeklappt, kann der Filter sogar ohne Kontakt mit dem Schmutz im Kessel entnommen werden. So lassen sich sehr effizient durch die Reinigungsfunktion selbst staubintensive Arbeiten, wie mit einer Mauer- oder Schlitzfräse, durchführen.

An der integrierten Steckdose lassen sich Elektrowerkzeuge wie Hobelmaschinen, Schleifer oder Sägen anschließen und zusammen mit dem Mehrzwecksauger anschalten. So wird ein schnelles und sauberes arbeiten gewährleistet. Zur Ausstattung des Kärchers gehören, neben einem 2,5 Meter langen Saugschlauch, auch zwei Saugrohre aus Metall, eine Nass- und Trockendüse mit umschaltbaren Gummi- und Bürstenstreifen, um besser Flüssigkeiten aufzusaugen, eine Fugendüse, ein Flachfaltenfilter, sowie Vliesfilterbeutel. Zusätzlich verfügt der Kärcher Mehrzwecksauger WD 6 P Premium auch über eine Blasfunktion.

information

Äußerst praktisch ist die Parkposition, bei der der Saugschlauch und das Saugrohr zusammen mit dem Nasssauger kurz geparkt werden kann. Für die Aufbewahrung von Zubehör oder Kleinteilen gibt es direkt am Mehrzwecksauger von Kärcher eine kleine Ablagebox für Kleinteile. Stehen tut der Kärcher auf vier voll drehbaren Leichtlaufrollen, die auch auf Parkett, Fliesen oder Laminat leicht laufen. Falls man mit dem Nass Trockensauger mal an Möbelstücken aneckt, schützt ein stoßfester Umlaufschutz vor Macken oder Kratzern. Die Saugleistung kann für feinere Saugarbeiten auch über einen Leistungsregler reguliert werden.

Geringer Stromverbrauch trotz hoher Saugleistung

Die Saugleistung gibt Kärcher mit 2.000 Watt bei einer realen Motorleistung von 1.300 Watt an und das liegt an der besonderen Konstruktion des Kärcher Mehrzwecksaugers. Die Saugleistung ist auch über einen langen Zeitraum gleichbleibend hoch und das hängt mit der besonderen Filterkonstruktion zusammen. Sollte im Laufe der Zeit die Saugleistung nachlassen, dann kann der Filter einfach mit der Reinigungstaste und starken Luft-Impulsen vom Staub befreit werden, sodass zu jeder Zeit immer die volle Kraft auf das Saugrohr gebracht wird. Der geringe Stromverbrauch von gerade mal 1.300 Watt ist zudem im Vergleich zu anderen Industriestaubsaugern ein wahrer Segen für die Stromrechnung.

Vor- und Nachteile des Kärcher WD 6 P Premium

Die Vorteile:

Der günstige Preis

Umfangreiches Zubehör

Gute Verarbeitung

Geringes Gewicht mit 9,1 Kg

Effizientes Filtersystem

Nachteile:

keine

 

Das Fazit zum Kärcher Mehrzwecksauger WD 6 P Premium

wichtiger Tipp

Der Kärcher Mehrzwecksauger WD 6 P Premium überzeugt seine Kunden in jeglicher Hinsicht. Er bietet ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und Folgekosten für die Filtereinsätze werden durch die Filterreinigungstaste auf ein Minimum reduziert. Die Saugleistung überzeugte sogar so, dass sich der Mehrzwecksauger von Kärcher sogar hervorragend für den langfristigen Einsatz, wie etwa bei der Autoreinigung oder für einen Handwerker auf der Baustelle lohnt.

Durch das geringe Gewicht und dem integrierten Tragegriff kann er zudem leicht getragen werden, was den Alltag enorm erleichtert. Egal, ob der Kärcher in der Hobbywerkstatt oder im Gewerbe eingesetzt wird, man kann sich auf ihn verlassen. Er saugt trockene, staubige, nasse oder feste Materialien leicht und zügig ein und ist für jeden, der ein saugstarkes Gerät sucht, das eine hohe Funktionalität und saugstarke Leistung miteinander verbindet, genau das richtige Gerät. Durch die integrierte Steckdose lässt sich der Kärcher sogar zusammen mit einem Elektrowerkzeug einschalten und saugt sofort anfallende Stäube oder Späne auf.

Den aktuell besten Preis gibt es in unserem Partnershop. Dafür am besten direkt auf den “Jetzt Preis prüfen auf…*” Button klicken!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


190,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2018 14:50

190,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2018 14:50